Fading Snowflake


  Startseite
    Erinnerung
    Leere
    Gedanken
    Hoffnung
    Veränderung
    Ende
    Trauer
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/fading.snowflake

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
If you knew I was dying would it change you?

Weihnachten ist vorbei, es waren sehr schöne 3 Tage, ich habe heute viele Menschen getroffen, die ich mag und es sollte mir gut gehen. Es geht mir aber beschissen.

Warum? Den ganzen Tag war ich gut gelaunt, hatte viel zu tun und fühlte mich wohl. Warum ist dann der erste Gedanke, wenn ich allein bin, dass ich sterben will?

Vermutlich war es die plötzliche Einsamkeit, oder das Bewusstsein, dass eben doch nicht alles so normal ist, wie ich immer tue.

Alle Problemchen in meinem Freundeskreis geglättet, langsame Normalisierung in de Gefühlswelt meiner Eltern und die Festtage im Hinterkopf. Und doch wird mir klar, dass all diese Kleinigkeiten nicht der Grund für das Unwohlsein sind.

Nach schönen Momenten merke ich es am deutlichsten. Ich gehöre hier nicht hin. Es gibt nichts, absolut gar nichts, was mich glücklich machen könnte. Ich bin allein, ich werde immer allein sein, egal ob ich unter Menschen bin oder nicht. Ich werde nie glücklich sein können. Ich werde nie auf diese Welt gehören.

Meine Schwester hat mir einen sehr rührenden Abschiedsbrief geschrieben. Ich will nicht allen Menschen wehtun, die mir wichtig sind. Ich will nicht, dass sie sich wegen mir traurige Gedanken machen. Ich wünschte, ich könnte einfach meine Existenz rückgängig machen.

Aber das kann ich nun einmal nicht und deswegen gibt es nur den einen Weg, den es schon immer gab. Es ist alles gar nicht so schlimm, wie es klingt. Es wird alles schon wieder. Denn mit dieser Lüge sind wir alle am glücklichsten.

Alle bis auf einen.

27.12.09 01:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung